Reflexzonentherapie/ Massagen

( klassische Massagen, Bindegewebsmassagen, Segmentmassagen, Fußreflexzonenmassage, osteopathische Reflexzonenbehandlung)

Über eine Reflexzonentherapie kann man Einfluss über die Reflexbögen des Körpers (neuronale Verbindung zwischen inneren Organen und der Haut / Organe und Muskeln) nehmen.


Über solche Nervenverbindungen können z.B. Schmerzen auf der Haut oder in den Muskeln auftreten, die auf Störung eines empfindlichen Organs beruhen, welches oftmals vom Schmerzpunkt entfernt ist.
Es kann über die Behandlung dieser Zonen eine, teilweise Wissenschaftlich nachgewiesene, positive Beeinflussung dieser Zonen des Organsystems erreicht werden.

 

In unserer Praxis kommen folgende Therapiemöglichkeiten zum Einsatz:

 

Wärmetherapie

Wärmetherapie

Es bestehen unterschiedliche Applikationen der Wärmetherapie für Körperregionen mit unterschiedlicher Eindringtiefe und therapeutischen Effekt.

Manuelle Lymphdrainage

Lymphdrainage

Dient als komplexe Entstauungstherapie bei erworbenen (Traumen, Operationen, Krebsoperationen usw) und angeborenen (Lymphknotenfibrose usw) Lymphödemen.

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist aus einer alten Volkskunst, von Laien ausgeführt, entstanden. In Deutschland nach über 30 Jahren Anerkennungskämpfen von Ärzten aus der Orthopädie in die Schulmedizin übernommen und ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Therapie anerkannt.

Scanlap-Therapie

Scanlap-Therapie

Ist ein in Norwegen entwickeltes Wärmetherapiegerät, welches auf der Kodensatormethode basiert Es wird ein hochfrequentes Wechselstromfeld von 1MHz (Langwellentherapie) erzeugt, in den der Patient ein Teil des Kondensators ist.

Reflexzonentherapie/ Massagen

Reflexzonentherapie

Über eine Reflexzonentherapie kann man Einfluss über die Reflexbögen des Körpers (neuronale Verbindung zwischen inneren Organen und der Haut / Organe und Muskeln) nehmen.

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Wird zum trainieren und aktivieren bestimmter Muskelgruppen und Funktionseinheiten des Körpers verwandt und als therapeutisches Mittel zum Erlernen komplexer, koordinativer und nervaler Bahnung.

Elektrotherapie

Elektrotherapie

Elektrotherapie wird über das Anlegen von Elektroden an den betroffenen Körperregionen appliziert. Sie dient der Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung, Muskeltonusregulation und Stoffwechselregulation, sowie der neuronalen Bahnung bei Muskelatrophien und Lähmungen.

Propriorezeptive Neuromuskuläre Faszilitation

Propriorezeptive Neuromuskuläre Faszilitation

Die PNF wurde von Dr. Herrmann Kabatt gemeinsam mit Maggi Knott in den 50er Jahren in den USA entwickelt. Sie bezieht sich auf anatomisch, neurologisch physiologische Kenntnisse des gesamten menschlichen Körpers.

Schröpfen

Schröpfen

Das Schröpfen ist ein Jahrtausend- altes Verfahren, welches in der alternativen Medizin angewendet wird. Es zählt zu den ausleitenden Verfahren. Hierbei werden Glaskörper auf die zu behandelnde Region aufgesetzt und ein Vakuum erzeugt.

Sling-Trainer-Therapie

Sling-Trainer-Therapie

Mittels eines reißfesten Bergsteigerseils,sind Stoffschlaufen mit einem bestimmten Bergsteigerknoten (Prusikknoten) befestigt. Dieser Sling Trainer wird an einem fest verankerten Karabinerhaken an einem Holzgestell in unserer Praxis aufgehängt .

Osteopathische Behandlung

Osteopathische Behandlung

Die Osteopathie wird als eine umfassendere wirksame Form der manuellen Therapie betrachtet Der Ansatz der Osteopathie: Leben zeigt sich in Bewegung.

Kinesio Tape

Kinesio Tape

Die Kinesio-Taping Therapie ist ein schnellwirksame und sanft Schmerztherapie für Muskeln und Gelenke.

Rückenschule

Rückenschule/ Wirbelsäulengymnastik

Wir bieten Ihnen für Ihren Rücken eine andere, neue Art von Rückentraining. » mehr